Marathon durch Barcelona

Nachdem sich die letzte Parkplatzsuche als langwierig herausstellte, versuchten wir gar nicht erst, nach Barcelona reinzufahren, sondern starteten unsere Sight-Seeing-Tour vom Friedhof aus, auf dem wir zuvor übernachtet haben. Nach gut zwei Stunden marschieren in Richtung Familia Sagrada , kamen wir endlich an dieser riesigen Kirche an.
Es wimmelte dort nur von Touristen, die versuchten sich und die Familia Sagrada mit Hilfe von Selfiestick und Smartphone gemeinsam abzulichten. Wir konnten nur den Kopf schütteln über diese Attraktionsgeilheit.

La Familia Sagrada

Der horrende Eintrittspreis in die Familia Sagrada schwankte zwischen 18,00 und 35,00€, was uns nur , weiterhin kopfschüttelnd, weiterziehen lies in Richtung Las Ramblas. Ein kleines Viertel aus verwinkelten Straßen und winzigen Geschäften.  Nach langem Orientierungslauf kamen wir dort an und erforschten die engen Gässchen. Hier war es nicht so überlaufen und hinter jeder Ecke fanden wir einen anderen Straßenkünstler .
Während unserer Mittagspause wurde uns zu allem Übel fast noch die Kamera geklaut, doch wir haben die Trickbetrüger rechtzeitig durchschaut und konnten das Schlimmste verhindern.

 

"Bruno Mars"

Nachdem wir eine nach Einbruch der Dunkelheit eine atemberaubende Lichtshow bestaunten, stießen wir noch auf ein größeres Musikfestival . Dort traten kuriose Gestalten auf: von Öko-Indie-Feministenbands über Bruno Mars-Verschnitte bis hin zu DJs. Die Müdigkeit kroch uns jedoch langsam durch die Knochen und so beschlossen wir gegen 23:00 Uhr die ausgelassene Festivalstimmung zu verlassen und zum Camper zurückzulaufen.


Unterwegs wäre Marius fast im Gehen eingeschlafen und als plötzlich eine spanische Familie im Auto halt machte um uns vor einem maskierten Räuber auf einem Motorrad zu warnen, wollten wir beide nur noch so schnell wie möglich heim..
Nach insgesamt 14 Stunden, über 51.000 Schritten und mehr als 42 km Fußweg schliefen wir in dieser Nacht sofort ein. (L)

Barcelona bei Nacht

Kommentar schreiben

Kommentare: 0