Murga!!!

Als wir eines Tages in Valencia auf einem Parkplatz standen, hörten wir urplötzlich jemanden rufen: "Hallooooo! Ihr da..."
Wir blickten uns um und nach kurzer Verwirrung, sahen wir ein Mädchen auf einem Balkon, welches uns zuwinkte. Erfreut, mal wieder eine deutsche Stimme zu hören, unterhielten wir uns ein bisschen mit ihr.
Ihr Name war Marie und sie lebte mit ihrem Freund in Valencia. Während den Fallas tritt Marie in einer Tanzgruppe auf, die den traditionellen Tanz "Murga" in den Straße Valencias tanzen.

Dabei spielt eine kleine Gruppe Trommler unentwegt einen schnellen Rhythmus, welcher von Pfeifern untermalt wird. Dazu tanzen alle in bunten Kostümen im Takt und vollführen akrobatische Figuren, die die Zuschauer zum mittanzen animieren.

Die Menschen blieben stehen und bestaunten dieses kuriosen Tanz, während die Trommler und Pfeifer ein schnelles Tempo vorgaben. (L)

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    sast (Sonntag, 03 April 2016 21:20)

    Beim ersten Anschauen des Filmes 'dance into the night', mit der richtigen Soundanlage, kommt einem beim anfänglichen Trommelschlag schier Gänsehaut. Farben, Blickwinkel und Musik, wieder einmal habt ihr es genau getroffen. Danke, dass wir mit euch so vieles mitfühlen können
    - maravillioso -